(25) Nacht. Das Holzhaus stand verlassen da.

von Alain Fux

Nacht. Das Holzhaus stand verlassen da. Ein Blitz zuckte durch das Bild und warf einen langen Schatten des Hauses nach hinten, wo man in der Entfernung sogar noch die Berge erahnen konnte. Sofort darauf stiegen an der Vorderseite schwarze Rauchwolken aus den Fensterhöhlen auf. Die Fenster an der Seite und der Kamin schienen nicht betroffen zu sein. Bald bestand die ganze Vorderfassade nur noch aus dichtem Qualm, der sich über das Dach nach hinten verzog.

Als der Rauch weg war, schien das Haus in der Zeitlupenaufnahme zu implodieren. Die geraden Linien vibrierten und brachen. Wie von einem Sturm eingedrückt, zerplatzten die Holzplanken und verwirbelten in der Tiefe des Schattens. Eine Staubwolke stieß auf und hüllte die Szene in eine Wolke.

Im Anschluss daran noch einmal die gleichen Bilder in noch langsamerer Geschwindigkeit. Dann wurde es kurz dunkel, gefolgt von den Bildern eines Trümmerfeldes vor einem blauen Himmel. Darüber der Schriftzug ‚Operation Upshot-Knothole, 17 March 1953 Test Shot Annie 16 kt‘.

Triss schaute sich um. Die Jungs, die mit ihr vor dem Fernseher saßen, sahen alle wie hypnotisiert aus. Scheinbar wie auf Kommando hoben die meisten die rechte Hand mit der Bierflasche zum Mund und tranken.

Für Triss war der Film über die Serie von Atomtests nichts Neues und der Abend mit den Katastrophenfreaks ödete sie an. Nach Annie kam Nancy mit den 4391 toten Schafen, dann Ruth, Dixie und Ray. „Das ist doch alles Scheiße“, warf sie auf einmal ein. Alle Köpfe drehten sich zu ihr. „Wie meinst Du das?“, fragte Klaus, der in der lose organisierten Gruppe der Freaks so etwas wie eine Leitfigur war. Klaus hatte auch das Viewing in seiner Wohnung organisiert. Triss stand auf und schnallte sich den Rucksack um.

„Mit Euch Idioten ist ja nichts los. Hier sitzen, glotzen und Bier trinken. Ist das alles?“ Sie schaute in die Runde. „Ach, vergisst es doch.“ In zwei Schritten war sie bei der Tür, riss sie auf und knallte sie hinter sich zu.

Auf dem Bildschirm schraubte sich ein weiterer Atompilz in den blauen Himmel. Darüber stand „Test Shot Nancy 24 kt“. Alle Köpfe wandten sich wieder dem Dokumentarfilm zu.

Advertisements